Testbericht Kaya Freezer Mundstück

Testbericht zum Kaya Freezer Mundstück

Das Kaya Freezer Mundstück ist für 12,90€ bei [URL]www.kaya-shisha.de[/URL] erhältlich, inkl. Schlauch beträgt der Preis 25,90€.



Maße des Kaya Freezer Mundstückes

Länge: ca. 30,5cm
Durchmesser oberhalb: ca. 2,5cm
Durchmesser am Griffstück (inkl. Wölbung): ca. 2,4cm
Innendurchmesser: ca. 1,0cm
Aussendurchmesser: ca. 1,6cm
Innendurchmesser Schlauchansatz: ca. 0,9cm
Aussendurchmesser Schlauchansatz: ca. 1,3cm (die Wandstärke an dieser Stelle beträgt ca. 0,2cm)
Gewicht: ca. 131,5g

Das Mundstück ist sehr gut verarbeitet, stabil & robust, durchzugstechnisch hervorragend, es liegt zudem super in der Hand.

Das Kühlgel befindet sich im Griffstück des Schlauches, laut Hersteller soll dies nicht länger als 30min. im Kühlfach verweilen.

Ich habe das Griffstück für ca. 45min. im Kühlfach belassen, da nach ca. 30min. noch nicht das komplette Gel gefroren war. Das Griffstück kann man ohne Probleme anfassen, allerdings taut das Gel durch die Körperwärme Ruckzuck wieder auf, bereits nach 10min. war bereits die Hälfte des Gel´s schon wieder aufgetaut.

Fazit

Die Idee an sich ist sehr gut, die Umsetzung bedarf allerdings nochmal einiger Überlegungen und Veränderungen. Ich hatte von Social Smoke – Baja Blue geraucht und muss sagen, dass durch diesen zusätzlichen Kühleffekt die Minze sehr betont worden ist und den Tabak nochmal eine Tick erfrischender wirken liess. Aber wie bereits erwähnt lässt die Wirkung sehr rasch nach, nach 15-20min. war der Kühleffekt vollständig verschwunden. Hatte mir etwas mehr von versprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.